Schwangerschaftslexikon, Begriffe zur Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon A-Z

A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z



Gebärmutter (Uterus)

Die Gebärmutter (Uterus) gehört zu den Fortpflanzungsorganen einer Frau. Sie hat etwa die Größe und Form einer kleinen Birne. Sie liegt im Körper der Frau zwischen der Harnblase und dem Mastdarm, wo sie durch die Mutterbänder in ihrer Lage gehalten wird.

[Mehr...]

Gebärmuttersenkung

Oft wird nach der Geburt eines Babys eine Gebärmuttersenkung diagnostiziert. Dies ist auch bereits bei jungen Frauen oftmals der Fall.

Die Folgen einer Gebärmuttersenkung sind häufig Blasenbeschwerden (Inkontinenz), Hämorrhoiden oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

[Mehr...]

Geburtshilfe

Als Geburtshilfe wird die Fachrichtung der Medizin bezeichnet, die sich mit der Überwachung von Schwangerschaften und der Vorbereitung, Durchführung und Nachbehandlung von Geburten – einschließlich der erforderlichen Operationen – befasst.

[Mehr...]

Geburtstermin

Nachdem die wenigsten Frauen den exakten Zeitpunkt der Befruchtung kennen, geht der Gynäkologe vom ersten Tag der letzten Periode aus. Von diesem Tag an gezählt, dauert eine durchschnittliche Schwangerschaft 280 Tage oder zehn Mond-Monate zu 28 Tagen – also 40 Wochen.

[Mehr...]

Gebärhocker

Der Gebärhocker ist ein kleiner Stuhl ohne Lehne mit einer Aussparung für das zu entbindende Kind.
Die Geburt auf dem Gebärhocker geht meist schneller voran, da die Frauen viel besser mitarbeiten können und auch die Schwerkraft mithilft.

[Mehr...]

Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurse werden von Krankenhäusern, Gemeinden, Gesundheitszentren und anderen Einrichtungen, aber auch von freien Hebammen angeboten.

[Mehr...]


Suche