Alles rund um Umstandmode und Läden für Umstandsmode

Shops für Umstandsmode

Ihr Babybauch ist soweit gewachsen, dass Sie sich nun mit Umstandsmode einkleiden müssen?

 

Bedenken Sie dabei ein paar Sachen:

 

Bleiben Sie Ihrem Stil treu! Die Zeit der Schwangerschaft ist der absolut falsche Zeitpunkt für modische Experimente!

 

Besorgen Sie sich Basics! Die wenigsten Schwangeren können oder wollen es sich leisten, nur für ein paar Monate ihren Kleiderkasten komplett mit Umstandsmode zu füllen.

 

Achten Sie auf Qualität! Umstandskleidung wird häufiger getragen und damit auch häufiger gewaschen als „normale“ Kleidung und sollte auch nach vielen Wäschen die Form behalten.

 

Besonders wichtigachten Sie auf den Tragekomfort! Was nützt die super chice Umstandsjeans, wenn sie dann  unbequem zu Tragen ist.

 

Accessoires – Bauchbänder, Schals und Tücher peppen jedes Outfit auf!

 

Stöbern Sie durch unsere Seiten mit vielen Anbietern für wunderschöne Umstandsmode!

Mode für 9 Monate – vom Designer!

Jede Frau möchte sich in der Zeit der Schwangerschaft nach wie vor so kleiden, wie es ihren Vorlieben entspricht. Denn warum sollten sich Schwangere plötzlich anders anziehen als im „normalen“ Leben?

 

Wichtig ist, neben dem persönlichen Geschmack, vor allem Qualität und Tragekomfort der Umstandskleidung. Keine Schwangere – und sei sie noch so modebewusst – möchte sich in der Zeit ihrer Schwangerschaft durch die Kleidung eingeengt fühlen.

 

Mittlerweile gibt es auch unzählige Designer die sich mit dem Thema Umstandsmode auseinandersetzen.

 

 

Tipps zur Umstandsmode

Wenn es soweit ist, dass Sie als Schwangere zur Umstandsmode greifen müssen, sollten Sie ein paar Sachen nicht außer Acht lassen.

 

Bleiben Sie Ihrem Stil treu! Die Zeit der Schwangerschaft ist der absolut falsche Zeitpunkt für modische Experimente!

 

Besorgen Sie sich Basics! Die wenigsten Schwangeren können oder wollen es sich leisten, nur für ein paar Monate ihren Kleiderkasten komplett mit Umstandsmode zu füllen. Deshalb ist es wichtig ein paar Basisstücke, die mit verschiedenen Accessoires kombiniert werden können, zu haben. Beispielsweise bequeme Umstandshosen, die mit unterschiedlichen Oberteilen getragen, immer wieder anders aussehen.

 

Achten Sie auf Qualität! Nachdem Sie vermutlich nicht meterweise Umstandskleidung im Schrank haben werden, ist die Qualität äußerst wichtig! Umstandskleidung wird häufiger getragen und damit auch häufiger gewaschen als „normale“ Kleidung und sollte auch nach vielen Wäschen die Form behalten.

 

Besonders wichtig – achten Sie auf den Tragekomfort! Was nützt eine super chice Umstandsjeans wenn es schwierig ist, sie anzuziehen oder sie komplett unbequem beim Tragen ist.

 

Die richtige Größe – gute Umstandsmode ist so gemacht, dass sie in der gleichen Größe – oder maximal eine Nummer größer – passt,  die Sie normal tragen.

 

Und dann noch die Accessoires – Bauchbänder, Schals und Tücher peppen jedes schlichte Outfit auf und können auch nach der Schwangerschaft noch getragen werden.

 

 

Anbieter der Kategorie Umstandsmode


Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 Next

Miyabelly

Miyabelly

Kategorien: Shops, Umstandsmode

Bauchbänder in den unterschiedlichsten Motiven und Stoffen, erhalten Sie bei miyabelly.de. Qualität und Muster überzeugen. Ein Bauchband oder Bellybelt ermöglicht es Ihnen in der Schwangerschaft Ihre eigene Kleidung länger zu tragen.

[Mehr...]
Nasenbär

Nasenbär

Kategorien: Shops

Bei Nasenbär in Hamburg finden werdende Mamis viele schöne und nützliche Dinge, die die Schwangerschaft und auch die aufregende erste Zeit mit dem Baby einfach und unbeschwert werden lassen. Von Umstandsmode bis zu Kleinkind-Spielzeug – Nasenbär bietet Ihnen einfach alles für Mutterglück und Kinderträume. Bei Nasenbär finden Sie Umstandsmode der Labels Queen mum, Mama-Licious, Christoff […]

[Mehr...]
Noaboa

Noaboa

Mit Umstandsmode von noa boa in Frankfurt kommen Sie stylish, sexy und vor allem bequem durch Ihre runden Monate und Sie werden die Mode von noa boa nicht nur während Ihrer Schwangerschaft und Stillzeit gerne tragen.

[Mehr...]
Paulina

Paulina

Kategorien: Shops, Umstandsmode

Aktuelle Trends aus New York, Mailand und Paris für schwangere Frauen mit Witz und Charme interpretiert – das ist Paulina. Freche und moderne Umstandsmode für die Mütter von Morgen.

[Mehr...]
Pietro Brunelli

Pietro Brunelli

Kategorien: Designer

Für den italienischen Designer Pietro Brunelli sind werdende Mutter sehr attraktiv und up-to-date. Die Idee für seine Kollektion für werdende Mütter kam ihm in Paris, wo der junge Designer und Unternehmer viele Jahre lebte und für ein großes Mode- und Kosmetikhaus arbeitete.

[Mehr...]
Pretty Mom

Pretty Mom

Kategorien: Shops, Umstandsmode

In den Pretty Mom Boutiquen in Ahaus und Lingen finden Sie attraktive Umstandsmode für die Zeit zu Zweit. Kompetente Beratung bei der die Veränderung Ihres Körpers in der Schwangerschaft berücksichtigt wird, liefert Ihnen das Pretty Mom Team gleich mit.

[Mehr...]
punkt und pünktchen

punkt und pünktchen

In der Umstandsmodenboutique Punkt und Pünktchen in Berlin Charlottenburg finden Sie Umstandsmode der Marken Queen Mum, Anita Maternity, Noppies, Cache-Cache, Collection Linique und noch einiger mehr.

[Mehr...]
Que Sera

Que Sera

Kategorien: Designer, Umstandsmode

Que Sera – italienisches Design für Schwangere. Damit Sie sich während Ihrer Schwangerschaft mit Mode, die chic und sportlich ist, wohl fühlen.

[Mehr...]
Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 Next


Suche