Drei wienXtra-Highlights für Kids im August!

Drei wienXtra-Highlights für Kids im August!

Geocaching-Abenteuer, Sommer-Kinderkino und zauberhafte Theaterstücke

Wien (OTS) – Mit drei Xtra-Highlights für Kinder gehts in die zweite Halbzeit der Sommerferien: Treffpunkt für Theater-Fans ab 3 Jahren sind die Theatermontage in der wienXtra-kinderinfo. Dort stehen die Stücke „Die kleine Raupe Nimmersatt“ und „Eine Kellergeschichte“ auf dem Spielplan. Beim spielebox-Geocaching gehen Kinder mit GPS-Geräten auf die Suche nach dem Schatz von Käptn G.P.Storm. Spannende, lustige und manchmal nachdenkliche Filme gibts beim ersten Kinderkino auf der Summerstage – programmiert vom wienXtra-cinemagic.

Theatermontage in der wienXtra-kinderinfo

An den Montagen im August verwandelt sich die wienXtra-kinderinfo in eine Theaterbühne. Zwei liebevoll inszenierte
Stücke garantieren zauberhafte Theatermomente für Kinder ab 3 Jahren. Helen Brugat vom Kindertheater Pipifax erzählt „Die kleine Raupe Nimmersatt“ und nimmt kleine und große Besucher auf Fantasiereisen mit. „Eine Kellergeschichte“, ein buntes Figuren- und Mitmachtheater von und mit Eva Hesse, dreht sich um geheimnisvolle Fundstücke, die abenteuerliche Geschichten erzählen.

Das Geocaching Abenteuer ruft!

Die wienXtra-spielebox lädt zu einer außergewöhnlichen Schnitzeljagd mit hohem Spaßfaktor: Der Schatz von Käptn G.P.Storm wurde gestohlen und bei der Aufklärung des Verbrechens braucht er die Hilfe von vifen Kids. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät gehen sie in Zweier-Teams auf die Suche nach dem Dieb und dem Schatz. Wer die Koordinaten richtig liest, entdeckt bestimmt alle wichtigen Hinweise.
Für erfolgreiche Schatzsucher gibts kleine Preise. Mitmachen ist kostenlos!

Erstes Kinderkino auf der Summerstage!

Auf der Summerstage am Donaukanal heißts: Film ab für Kinder!
Von 13. bis 21. August 2011 sorgen Kinderfilm-Klassiker und Neuheiten für beste Kinounterhaltung. Auf dem Programm stehen zum Beispiel „Lucky Luke“, „Tsatsiki – Tintenfische und erste Küsse“ sowie der Kinderfilm-Klassiker „Pippi Langstrumpf“. Der Eintritt ist frei!

wienXtra ist eine Impuls gebende Stelle der Wiener Kinder- und Jugendarbeit. wienXtra veranstaltet und koordiniert Freizeitaktionen, die Spaß machen und starkes Bildungspotential haben. Bei wienXtra gibts viele Info-, Beratungs- und Bildungsangebote rund um die Themen Kinder und Jugendliche und die Programme für Schulen erweitern die Angebotspalette. wienXtra arbeitet für die Stadt Wien und in enger Kooperation mit der MA 13-Fachbereich Jugend.

Theatermontage in der kinderinfo

Die kleine Raupe Nimmersatt (ab 3 Jahren): Mo, 1. und Mo, 15. August 2011, 10:30 und 15:30 (Dauer 50 Min.)
Eine Kellergeschichte (ab 3 Jahren): Mo, 8. und 22.8., 10:30 und 15:30 (Dauer 40 Min.)
Anmeldung ab Sa, 25.6. telefonisch unter 4000-84 400 oder persönlich in der kinderinfo
Eintritt Euro 5 pro Person; mit der familientage Aktionskarte Euro 4,50
www.kinderinfowien.at

Geocaching mit der spielebox

am 9., 11. und 16. August 2011  um 10:00 und um 11:00 für alle von 8 bis 10 Jahren (Dauer jeweils 1,5 Stunden)
um 13:30 und um 14:30 für alle von 10 bis 13 Jahren (Dauer jeweils 1,5 Stunden)
Der Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben!
Persönliche Anmeldung erforderlich ab Sa, 25.6. in der wienXtra-kinderinfo.
Um das GPS-Gerät auszuborgen bitte einen amtlichen Lichtbildausweis mitnehmen.
Geschlossene Schuhe nicht vergessen! Dieses Angebot ist nicht für Gruppen geeignet.
www.spielebox.at

Kinderkino auf der Summerstage; Eintritt frei!

13. bis 21. August 2011; Beginn jeweils um 18:00; U4 Station –
Rossauer Lände, 1090 Wien
www.summerstage.co.at

wienXtra-kinderinfo

MuseumsQuartier/Hof 2, Museumsplatz 1
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 14:00-19:00 und Fr, Sa, So, Ftg. 10:00-17:00 (Mo geschlossen!)
Tel.: 4000-84 400; kinderinfowien@wienXtra.at
www.kinderinfowien.at





Kategorien: Magazin
Stichwörter: , , , , ,
Facebook Twitter Delicious Digg Technorati

Noch keine Kommentare... Sei der erste und schreib etwas!

Schreibe eine Antwort!

Suche