Geschenke für Muttertag
foto by sxc_hu

Geschenke für Muttertag

Schnell einen Blumenstrauß bei der Tankstelle kaufen? Oder ins Kino einladen? Geschenke zum Muttertag müssen nicht unbedingt viel kosten. Auch mit kaum oder gar keinem Geld können Kinder ihrer Mutter zum Muttertag – heuer am 12. Mai – große Freude machen.

Besonders gut geht das mit einem Geschenk, das individuell ist und einen ideellen Wert hat.

Es ist für Mütter meistens nicht wichtig, wie viel ein Geschenk kostet, sondern was das Kind – egal welchen Alters –  damit sagen möchte und das lässt sich ohnehin nicht mit Geld ausdrücken. „Da geht es ja um die Beziehung, um Fürsorge, um Zuwendung, das alles steht ja an diesem Tag im Mittelpunkt„. Sogar ganz kleine Kinder können ihrer Mutter etwas Individuelles geben, beispielsweise etwas Gemaltes, Selbstgebasteltes oder einfach gepflückte Blumen.

Ältere Kinder können sich dann bereits etwas Besonderes einfallen lassen. Vielleicht finden sie eine Kleinigkeit auf einem Flohmarkt oder nehmen der Mutter eine Arbeit im Haushalt ab. Damit können sie der Mutter zum einen helfen und zum anderen anerkennen, was sie normalerweise für ihre Familie tut.





Kategorien: Featured Articles, Magazin
Stichwörter: , , , , , ,
Facebook Twitter Delicious Digg Technorati

Noch keine Kommentare... Sei der erste und schreib etwas!

Schreibe eine Antwort!

Suche