Guten Abend, gut Nacht

1. Guten Abend, gut´Nacht !
Mit Rosen bedacht,
mit Näglein besteckt
schlüpf unter die Deck`!
Morgen früh, wenn Gott will,
wirst du wieder geweckt.

2. Guten Abend, gut´Nacht !
Von Englein bewacht,
die zeigen im Traum
dir Christkindlein´s Baum.
Schlaf nun selig und süß,
schau im Traum `s Paradies.

Worte: mündlich überliefert,
Weise: Johannes Brahms ( 1833 – 1897 )





Kategorien: Kinderlieder
Stichwörter: , , ,
Facebook Twitter Delicious Digg Technorati

Noch keine Kommentare... Sei der erste und schreib etwas!

Schreibe eine Antwort!

Suche