Linea nigra

Im zweiten Trimester der Schwangerschaft verfärbt sich die Linea alba, also die Bindegewebsnaht, die senkrecht in der Mitte des Bauches zu finden ist, aufgrund einer erhöhten Melaninproduktion dunkel.

Bei manchen Frauen geht die dann sogenannte Linea nigra vom Schambein bis zum Nabel, bei anderen über den Nabel hinaus.

Nach der Schwangerschaft verblasst die Linea nigra von selbst.





Kategorien: L, Schwangerschaftsbegriffe A-Z
Stichwörter: , ,
Facebook Twitter Delicious Digg Technorati

Noch keine Kommentare... Sei der erste und schreib etwas!

Schreibe eine Antwort!

Suche