Müdigkeit

Fast alle Frisch-Schwangeren leiden unter ausgeprägter Müdigkeit.

Das kommt daher, weil die Gebärmutter durch ein Hormon ‚ruhig gestellt‘ wird, um die Schwangerschaft nicht zu gefährden.

Dieses Hormon wirkt allerdings auf den gesamten Körper der Frau. Sie wird schnell müde und erschöpft und benötigt mehr Schlaf als gewöhnlich. Es hilft, wenn man viel in die frische Luft geht, tagsüber öfters einmal eine kleine Ruhepause einlegt und nachts – sofern es möglich ist und sie nicht zu sehr unter Schlaflosigkeit leiden – ausreichend schläft.





Kategorien: M, Schwangerschaftsbegriffe A-Z
Stichwörter: , ,
Facebook Twitter Delicious Digg Technorati

Noch keine Kommentare... Sei der erste und schreib etwas!

Schreibe eine Antwort!

Suche